Band der Woche: Morgarten

Band der Woche KW 26/2023

Herkunft: Schweiz
Genre: Blackened Folk Metal

 

Die Band über sich:

In search of battles and victories Morgarten has been touring Europe since 2005. The band from the French speaking part of Switzerland is named after the famous Battle of Morgarten in 1315, where the Swiss defeated the Austrian army. With their harsh yet melodic folk- and black metal Morgarten brings back the forgotten glory of the time of knights.

 

Kommentar der Redaktion:

Morgarten sind ebenfalls eine Band, welche ich auf dem Mead & Greed Festival das erste Mal live erleben durfte. Danach durfte ich sie ein weiteres Mal auf dem Dark Troll Festival und nun auf den Mittsommernächten Bärenstein erleben. Ich hatte sie allerdings schon länger auf dem Schirm, sind sie doch relativ häufig dort aufgeschlagen wo sich auch Vanaheim getummelt hatten. Also war ich dementsprechend schon gespannt auf ihre live Performance. 

Die zwei Aufsteller zu beiden Seiten sahen schon sehr vielversprechend aus, denn sie wurden gehalten von einer Mistgabel und einer Harke. Tolle und einfache Elemente in der Bühnendeko. Auch die Jungs hatten sich optisch ihrem Konzept angepasst. In einfacher Bauerngewandung und in Mönchskutte betraten sie die Stage. Musikalisch wird hier auch einiges geboten: Melodischer Folk Metal, untermalt mit Keyboardsounds, trifft auf teilweise richtig harte Anleihen zum Black Metal, welcher immer zur Bewegung und zum Haare schwingen animiert. Zusammengefasst funktionierte das live absolut. Egal ob nur headbangen oder auch ein Mosh- oder Circle Pit, es ging immer rund. Dazu kommt, dass die Jungs immer unfassbar viel Bock haben, was man ihnen auch anmerkt!

Auf dem Dark Troll kam ein für mich neues Element der Show hinzu: Sänger Pierric erzählte als Einleitung zu dem Song The last Breath die Geschichte dazu. Ein absoluter Gänsehautmoment bei strahlendem Sonnenschein.

Mit ihrem letzten und somit auch aktuellsten Werk Cry of the Lost haben sie ein tolles und stimmiges Album geschaffen, dessen Tracks auf der Bühne unfassbar gut funktionieren. Somit komme ich jetzt auch zum Ende. Ihr merkt, eine klare Empfehlung meinerseits, denn die Jungs machen live richtig Laune und konnten bisher immer überzeugen!

Auch möchte ich euch ihr kleines Morgarten Fest in der Schweiz ans Herz legen. Es findet an einem See statt, auf einem verdammten Boot. Wie geil ist das denn bitte?!

 

Live Impressionen:

 

Musikvorschlag:

 

Live-Termine:

02.09.23, Morgarten Fest @On the lake in Neuchâtel, CH

 

Links: 

Webseite
Facebook
Instagram

 

Band der Woche, unter diesem Titel stellen wir euch jede Woche Dienstag Abend, 20 Uhr eine Band vor. Dies sind jeweils Bands, die von Mitgliedern unserer Redaktion empfohlen werden, vor allem junge Nachwuchsbands, die unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient haben.

Vorherige Woche
Folgende Woche

 

 

Über Steffi 182 Artikel
Fotografin und Schreiberling. Seit Frühjahr 2022 dabei, angeschleppt wurde ich von Roksi und Matthias, welche mein Interesse an der Konzertfotografie geweckt haben. Ich bin bevorzugt auf kleineren Festivals und Veranstaltungen im Bereich Pagan, Viking und Folkmetal, soweit atmospheric Black Metal und Melo Death unterwegs. Zu meinen Lieblingsbands zählen unter anderem Vanaheim, Cân Bardd und Dark Tranquility

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*