Ankündigung: Heilung – Dreki Ferdhast Tour 2024

Wer Nordic Ritual Folk Musik mag, der wird nicht um Heilung herum gekommen sein. Die Band, mit Mitgliedern aus Dänemark, Deutschland und Norwegen, geht vom 29.08. bis zum 21.09.2024 auf Dreki Ferdhast Tour 2024 und macht hierfür sechs Mal in Deutschland Halt, um ihr Ritual zu praktizieren. Und damit nicht genug, denn als Support haben sie niemand Geringeres als die Ausnahmekombi Zeal & Ardor mit dabei. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

 

Heilung ist eine im Jahr 2014 von Kai Uwe Faust und Christopher Juul gegründete Nordic-Ritual Folk Band. Später stieß Maria Franz als Sängerin dazu. Ihre Musik soll „Klänge und Laute vergangener Zeiten“ wieder erlebbar machen. Außerdem sollen beim Hörer Meditations- und Trancezustände hervorgerufen werden, die ihn in Kontakt mit seinem „inneren heilen Selbst“ bringen soll. Die Aufnahmen der Band Heilung beschränken sich dabei nicht nur auf Musik, sondern enthalten auch Gedichte. Gesungen wird dabei nicht nur in Deutsch, sondern auch Englisch, Lateinisch, Altnordisch und Isländisch.

Trommeln, Rasseln und Speere sind genauso Teil des Rituals wie die aufwendig gestalteten Kostüme, welche angelehnt sind an die eurasischen Zirkumpolarvölker oder historisch korrekte Abbildungen wikingerzeitlicher Kleidung darstellen.

Der weibliche Gesang von Maria Franz wirkt hierbei ätherisch, während der Kehlkopfgesang von Uwe Faust an die tibetische bzw. mongolische Gesangsweise erinnert. Christopher Juul verwendet als Gesang ein keifend klingendes Flüstern. Das alles in Kombination stellt den unverkennbaren Klang von Heilung da.

Im Jahr 2015 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum Ofnir. Der Live-Auftritt auf dem Castlefest wurde aufgenommen und mit dem Titel Lifa auf YouTube hochgeladen und als Live-Album veröffentlicht. Im Juni 2019 erschien das zweite Studioalbum der Band, welches den Namen Futha trägt. Das dritte Werk mit dem Titel Drif (Versammlung) wurde 2022 veröffentlicht. Das Album enthält sehr alte, aber sorgfältig recherchierte Geschichten, die uns zurückführen an die Höhepunkte der Zivilisation.

Lasst euch entführen und zelebriert das Ritual mit Heilung!

 

Zeal & Ardor wurde 2013 vom Basler Musiker Manuel Gagneux ins Leben gerufen und fusioniert Black Metal mit Gospel. Die Idee für das Projekt stammte aus einer Internet-Konversation. Nach anfänglichem Zögern nahm er mehrere Songs auf, welche aber nicht weiter beachtet wurden. Erst als 2016 eine amerikanische Musikjournalistin auf die Musik aufmerksam wurde, gingen die Tracks viral.

Das Debütalbum Devil Is Fine erschien im August 2016 in limitierter Auflage auf Schallplatte. 2017 wurde das Album auch zum ersten mal auf CD veröffentlicht. Im selben Jahr ging Zeal & Ardor erstmals auf Europatournee, wofür das Soloprojekt zu einer Band ausgebaut wurde. Tiziano Volante (Gitarre), Mia Rafaela Dieu (Bass), Marco von Allmen (Schlagzeug), Mark Obrist und Denis Wagner (beide Hintergrundgesang) stiegen ein und unterstützen Manuel Gagneux.

Mittlerweile sind Zeal & Ardor keine Unbekannten mehr, denn gerade ihr Auftritt auf dem Summer Breeze Festival 2023 sollte ihnen einige neue Fans beschert und einiges an Reichweite gebracht haben. Lasst euch in den Bann der einzigartigen Mischung aus Black Metal und Gospel, sowie den schlichten, aber atmosphärischen Live Shows ziehen!

 

Alle Termine findet ihr hier in der Übersicht. Tickets könnt ihr über Eventim kaufen.*

Aug 29
Hamburg, Germany @edel-optics.de Arena

Aug 31
Berlin, Germany @Zitadelle Spandau

Sep 3
Stuttgart, Germany @Beethovensaal, Liederhalle

Sep 5
Nuremberg, Germany @Kia Metropol Arena

Sep 7
Trutnov, Czech Republic @Bojiště Amphitheatre

Sep 9
Budapest, Hungary @Barba Negra

Sep 11
Vienna, Austria @Arena Wien – Grosse Halle

Sep 13
Munich, Germany @Zenith, die Kulturhalle

Sep 15
Antwerp, Belgium @Lotto Arena Antwerpen

Sep 17
Paris, France @Zénith de Paris – La Villette

Sep 19
Cologne, Germany @Palladium

Sep 21
Amsterdam, Netherlands @AFAS Live

 

*Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn ihr Bestellungen über diese Links durchführt, entstehen euch keine zusätzlichen Kosten, aber wir erhalten eine kleine Provision und ihr unterstützt damit unsere redaktionelle Arbeit. Danke!

 

 

 

Über Steffi 168 Artikel
Fotografin und Schreiberling. Seit Frühjahr 2022 dabei, angeschleppt wurde ich von Roksi und Matthias, welche mein Interesse an der Konzertfotografie geweckt haben. Ich bin bevorzugt auf kleineren Festivals und Veranstaltungen im Bereich Pagan, Viking und Folkmetal, soweit atmospheric Black Metal und Melo Death unterwegs. Zu meinen Lieblingsbands zählen unter anderem Vanaheim, Cân Bardd und Dark Tranquility

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*