Ankündigung: Santiano auf dem Kultursommer Gießen 2024

Inmitten der altehrwürdigen Mauern des Schiffenbergers Klosters ertönt ein Shanty, wie einst auf hoher See. Am 31. August beehren uns die Legenden des deutschen Shanty-Rocks und Seefahrer der Herzen von Santiano auf ihrer Live & Open Air 2024 Tour!  

Der Gießener Kultursommer zählt seit Jahren zu den Highlights Mittelhessens und bringt zwischen dem 22. August und dem 01. September an allen zehn Tagen die großen Künstler unserer Zeit auf die Open-Air-Bühne! Und dieses Jahr sogar eine ganze Schippe interessanter Acts!

Seit über einem Jahrzehnt ist die Band Santiano aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. Die Shanty-Rocker aus Flensburg zählen zu den erfolgreichsten Bands Deutschlands. Gerade ist ihr neues Album „Doggerland“ erschienen, mit dem sie zum achten Mal die Spitze der Offiziellen Deutschen Album Charts erreichten und zugleich Musikgeschichte schrieben. Denn keiner anderen deutschen Band ist es zuvor gelungen, innerhalb von elf Jahren mit allen acht Album-Veröffentlichungen immer auf Platz 1 der Albumcharts zu landen. Nun kündigt die Shanty-Rock-Band aus dem hohen Norden ein weiteres Highlight an: am 31. August werden sie beim „Gießener Kultursommer 2024“ auftreten.

In den Schatten der Bäume bietet sich viel Platz für ein vielfältiges Angebot an Speis und Trank. Ein Shuttleservice zum großen Parkplatz in unmittelbarer Nähe wird kostenfrei angeboten. Für mehr Komfort gibt es eine VIP Option: Ein VIP Parkplatz, früherer Einlass, Zugang zum VIP Bereich (Restaurant und Terrasse) sowie einem kalt-/warmen Buffet mit freien alkoholischen und auch alkoholfreien Getränken ist inklusive.

 

Santiano stehen für unbändige Sehnsucht, grenzenlose Freiheit und das ganz große Abenteuer. Die unglaublich beeindruckende Erfolgsgeschichte von Santiano wurde vor allem auf der Bühne geschrieben, wo sich die Faszination der Band auf höchst magische Art und Weise entfaltet. Und damit steuert die Band auf Doggerland zu! Die Band hatte im Herbst 2023 ihr siebtes Album veröffentlicht und erneut die Spitze der Charts erklommen! Anlass genug, auch wieder die Fans live zu erfreuen. Bevor im 2024 es wieder in den Hallen hochhergehen wird, macht die Band an sieben Standorten nochmal Halt für ein paar Open Air Shows, unter anderem auch in Gießen. 

*Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link. Wenn ihr Bestellungen über diese Links durchführt, entstehen euch keine zusätzlichen Kosten, aber wir erhalten eine kleine Provision und ihr unterstützt damit unsere redaktionelle Arbeit. Danke!

Über Roksi 509 Artikel
Roksana Helscher, Fotografin und Redakteurin. Seit 2016 bei Dark-Art dabei, ein Teil der Chefredaktion und das Mädchen für alles. Seit meinen ersten Konzertfotografie-Gehversuchen in 2011 bis heute unterwegs und versuche das Geschehen auf großen und kleinen Bühnen zu dokumentieren.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*